Balli – NEO – tupfi


Heute gibt es nur einen kleinen Notizzettel.

Balli, NEO, tupfi - Werbung

Und für alle, die den Kopf nicht drehen möchten:

Balli, NEO, tupfi - Werbung

Bestimmt kennt jeder von euch Ex-DDR-Bürgern mindestens eines der beworbenen Produkte:

„NEO“ – Hygiene für moderne Frauen. Keine Details sind Details genug.

„Balli“ – bunte Watte-Bällchen zur Feinkosmetik. Jeder kannte irgendeine Frau, bei der diese Tüte voller bunter Bällchen am dünnen Band im Bad herumbaumelte.

Und schließlich „tupfi“ – weicher Tupfer für Säuglinge. Heute hat sich leider der amerikanische Name „Q-tips“ festgesetzt. Dabei klingt Wattestäbchen viel hübscher und Ohrenpieker verdeutlicht die Funktion besser. Im Unterschied zum Letztgenannten hatte tupfi übrigens nur an einer Seite Watte und der Stiel war schon immer ohne Plastik (bzw. Plaste) hergestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: