Führerschein – 1929


Heutzutage hat beinahe jeder, der es sich leisten kann einen Führerschein. Früher war es zwar verbreitet, daß sich ein Mann, der über einigermaßen technisches Verständnis verfügte und das Geld für einen "Wagen" hatte, einen Führerschein zulegte. Bei Frauen sah das jedoch anders aus. Frauen fuhren nicht Auto. Zumindest nicht selbst. Anders meine Oma. Mit 19... Weiterlesen →

Klarer Kopf, geschickte Hand hilft dir fort in Stadt und Land – Führerschein 1937


Seltsam, was ich heute wieder gefunden habe. Ein Lehr-Zeugnis von 1937. Doch was ich zuerst als Zeugnis nach einer absolvierten Lehrzeit gehalten habe, entpuppte sich als Nachweis der bestandenen Führerscheinprüfung. Früh übt sich, was ein Meister werden will! Hiermit bestätige ich Herrn Harry Sachse, geb. am: 6.8.05 zu Neukölln, daß er / sie in der Zeit... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: