Bertha – dick oder sparsam


Hat schon einmal jemand etwas von der "dicken Bertha" gehört? Nein, sie ist keine wohlgenährte Dame. Sie ist auch nicht die Schwester der "fleißigen Minna". Die Dicke Bertha war eine Kanone, besser gesagt eine Klasse der Mörser-Kanonen aus dem Ersten Weltkrieg. (c) Wikipedia - https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/10/42_cm_Gamma_Mörser_AWM_A02560.jpeg - Das Foto veranschaulicht die beeindruckenden Maße des Geschützes, das... Weiterlesen →

Kollekten-Büchse


Auf ähnlichem Wege wie die bereits erwähnte Heiligen-Laterne ist diese alte Kollekten-Büchse in meinen Besitz gelangt. (Auch hier sei darauf hingewiesen, daß sie leer und unbenutzt war.) Ich weiß, am Tag des Jüngsten Gerichts werde ich hierfür eine Erklärung abgeben müssen und ich arbeite schon daran.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: