1000 Dollar zu verschenken


Eine recht plumpe Werbung, die jedoch bestimmt ihren Zweck erfüllt hat, darf das Licht der Welt heute wieder erblicken. Dieser 1000-Dollar-Schein sieht den Originalen von 1918, 1934 und der Gold-Ausgabe nur bedingt ähnlich. Für das deutsche Auge der 1920er / 1930er-Jahre hat es aber ausgereicht. Auch die deutsche Aufschrift "Tausend Dollar" klingt sehr unamerikanisch. Solch ein Schein-Geldschein wird allerdings vom... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: