Eure Fahne flattert euch voran – ein Wimpel


Weil er mir gerade in die Hände fiel, kommt heute ein sehr kurzer Artikel zu einem sehr kleinen Wimpel.

Mit 20 Zentimetern Länge ist er ein Überlebender aus einer unfreundlichen Zeit. Ich weiß zwar, welches Haus damit geschmückt wurde, aber ich weiß nicht, wem alles beim Vorbeimarsch zugejubelt wurde. Er scheint aber lange und oft geflattert zu sein, so ausgefranst seine Kanten aussehen. Meine Vorfahren haben mir zwar stets beteuert, nur „mitgemacht zu haben, weil man es ja musste und alle es getan haben“, aber dieser kleine Wimpel ist garantiert nicht der einzige in einer langen Kette gewesen und mit den Fähnchen fängt die Ideologie an, die gefährlich wird, wenn sie sich mit dem Wind dreht.

Drittes Reich Wimpel

Nun ruht der braune Kumpel in einer alten Pappkiste und durfte nur zu eurer Information mal wieder das Licht der Welt erblicken. Aber wehen darf der nicht mehr!

PS: Wusstet ihr, das das Hakenkreuz einen eigenen Unicode im Computer hat? U+5350 ist der Code. Es ist aber eher für die Glücksbringer-Bedeutung in Asien gedacht und im westeuropäischen Zeichensatz nicht enthalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: