Carmol tut wohl


Vor einem Dreivierteljahrhundert hätte jeder auf die Frage: "Was tut wohl?" mit "Carmol tut wohl" geantwortet. Und heute ist dieses Kräuterschnäpschen nahezu vergessen. Die Älteren unter uns kennen mit Mühe noch Klosterfrau Melissengeist. Der war der Nachfolger von Carmol. Carmol tut wohl - lindert Schmerzen bei Erkältung. Hexenschuss, Gicht, Rheuma, Kreuz,- Kopf,- Magenschmerz Carmol, benannt... Weiterlesen →

Trauriges Tagebuch meiner Oma


Heute stelle ich euch in der Reihe der kleinen Handschriften-Reihe (die ganze Serie gibt es hier) ein kleines Tagebuch vor, das meine Oma als Jugendliche begonnen hat und nach dem Tod ihres Ehemanns als Erinnerungsbuch weiter geführt hat. Es ist nicht wirklich ein Tagebuch, da es keine fortlaufenden Eintragungen enthält. Vielmehr handelt es sich um... Weiterlesen →

Armutszeugnis


Kennt ihr den Spruch: "Da stellt er sich aber selbst ein Armutszeugnis aus!"? Was ist ein Armutszeugnis? Ich will es euch erklären. Wer früher kein Geld hatte, um die Kosten eines Gerichtsprozesses zu bezahlen, der konnte sich vom Amt einen entsprechenden Nachweis ausstellen lassen. Da der uns schon aus anderen Artikeln bekannte Herr Tresselt ein recht... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: