Versichert dank Zeitschriften-Abo – Mein Blatt


Als ich diese Zeitschrift in meinem Fundus wiederentdeckte, habe ich mich gefragt, wieso es so etwas heute eigentlich nicht mehr gibt. Die Illustrierte Familienzeitschrift "Mein Blatt" erschien mindestens zwischen 1931 und 1939. Inhaltlich unterschied sie sich kaum von anderen Illustrierten: Fortsetzungsromane, Witze, Zeichnungen, Ratgeber, oberflächlich gehaltene Neuigkeiten und Fotos. Der Clou allerdings waren die Versicherungen. Für... Weiterlesen →

Notizblöcke


Wer eine Drogerie zu führen hat, der braucht viele Notizblöcke. Und schon früher bekam man die von den Firmen geschenkt um die Marke stets vor Augen zu haben. Unter den vielen, die noch immer bei mir herumschwirren, hier ein paar ausgewählte, die ich auf die Jahre 1920-1940 schätze: Knorr - Kätchen Eier-Nudeln - farbfrei, von... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: