Best of nach der Sommerpause – Teil 5


Die Sommerpause ist vorbei, aber die Best of-Beiträge gehen weiter.

 

Heute beginne ich mit einem Kuriosum der Büroarbeit – dem Bleistiftanspitzer mit Rasierklingenbetrieb. Da wird man doch neugierig und klickt sofort hier.

 

Lerne zu schwimmen wie Tarzan und Jane – diese Werbung habe ich euch hier vorgestellt. Welches Produkt wurde beworben? Badehosen? Taucherbrillen? Nein! Seht hier!

 

Wozu 1944 Knochen gesammelt werden mussten und wie das ablief, habe ich euch hier erklärt.

 

Meinen Melita Spar-Automaten, der nicht zum Kaffeekochen dient, aber immernoch in Benutzung ist, hatte ich hier vorgestellt.

 

Für Freunde des Jugendstils hatte ich euch hier eine Hälfte meiner Haushaltungs-Kalender der Firma Liebig’s Fleisch-Extrakt vorgestellt. Einer ist schöner als der andere. Ich freue mich immer wieder, wenn ich sie erblicke.

 

Noch älter ging es hier zu.

 

Wer Schlaraffen sind, was sie tun und wo sie leben, konntet ihr hier lernen.

 

Wieso es zwar Maggi zu kaufen gibt, aber nie Produkte mit den Namen Moggi, Muggi oder Miggi, könnt ihr hier lernen.

 

Und wie viele Steuern wir noch bis vor einigen Jahren zahlen mussten, ohne es zu wissen, darüber hatte ich euch hier die Augen geöffnet.

 

Damit endet unser heutiger Rückblick. Bis zum nächsten Teil!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: