Studenten-Mützen


Im vorigen Artikel ging es bereits um Studentika, also Dinge, die mit dem Studentenleben zusammenhängen. In meinem Fall war der Student, um den es hier geht, mein Urgroßvater. Mitglied der Studentenvereinigung "Gottinga" in Göttingen und wohl auch noch in anderen Vereinigungen, trug er nicht nur die Farben einer Vereinigung, sondern offenbar sogar drei. Den Anfang... Weiterlesen →

Babyflaschen aus JENAer GLAS


Heute undenkbar, bekam ein Baby früher seine Milch in einem Glasfläschchen. Bestimmt ist hier und da mal eins runtergefallen, man hat die Scherben aufgefegt und das Leben ging weiter, ohne daß jemand gestorben ist. Weil uns aber von der Industrie die mögliche Gefahr vor Augen geführt wurde, daß Menschen von heute Glasflaschen auf den Boden... Weiterlesen →

sorgloses Genießen – Uhus und Lulus – Schlaraffen


Wer hat schon einmal von den Schlaraffen gehört? Die haben nichts mit der gleichnamigen Matratzen-Marke zu tun. Allenfalls das Schlaraffenland dürfte aus dem Märchen bekannt sein. Und da haben wir schon die erste Brücke zu unseren Schlaraffen. Wikipedia weiß zu berichten: Das Wort „Schlaraffe“ soll vom mittelhochdeutschen Wort „Slur-Affe“ abgeleitet sein, was damals so viel hieß wie „sorgloser... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: