Ein sehr eigenartiger Geschäftsbrief von 1908 und eine Haushaltskasse von 1913


Da habe ich aber einen seltsamen Geschäftsbrief zwischen den Seiten eines uralten Kassenbuches meines Urgroßonkels gefunden. Den kann ich euch nicht vorenthalten. Er ist voller Rätsel und ich musste ihn erst dreimal lesen um ihn ein halbes mal zu verstehen. Vielleicht hat von meinen treuen Lesern jemand eine Idee und lässt uns in einem Kommentar... Weiterlesen →

George’s und Mary’s Hochzeitszeitung


Am 6. Juli 1893 wurde Hochzeit gefeiert. Nicht irgendeine Hochzeit, nein, eine königlich-britische Hochzeit. Der Bräutigam war Prince George Frederick Ernest Albert, Duke of York, Sohn von Edward VII. und Alexandra von Dänemark (die auch geheiratet hatten und die ich euch hier vorgestellt hatte) und somit Cousin von Kaiser Wilhelm II. Die Braut konnte mit... Weiterlesen →

Kaltes Wetter – warmer Kakao – van Houten


Fällt das Thermometer unter 20°C, wird mir kühl; unter 14°C wird mir kalt. Ich habe die Vermutung, daß Sommergeborene überwiegend die warmen Temperaturen lieben, wohingegen man Menschen, die ihren Geburtstag im Winter feiern, im Schnee lachend treffen kann. Wer also glaubt, mich einmal auf der Straße getroffen und erkannt zu haben: War es kalt? Habe... Weiterlesen →

Warum sagen viele Leute „Kaukau“ anstatt „Kakao“?


Kennt ihr auch jemanden, der Kaukau trinkt? Ich habe mich früher über den falschen Namen gewundert, bis ich auf diesen Karton stieß: Die Firma KAU hat den Namen des Produkts auf der Innen- und Außenseite des Deckels zweimal untereinander geschrieben. Und fertig war der Kaukau. Leider gibt es sonst keinerlei Information auf dem Karton und... Weiterlesen →

Alle laufen, um Mizzi zu kaufen


Als Bonus für heute gibt es noch einen hübschen, kleinen Papp-Kasten für eine Art Kakaopulver. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob es sich dabei tatsächlich um Kakao handelt. Auch das Internet gibt nichts her. Wahrscheinlich war Mizzi vergleichbar mit Ovomaltine und dürfte, den Fotos der Kinder nach zu urteilen, aus der Zeit zwischen 1910... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: