Gift


Aus unserer Drogerie stammt diese relativ große Flasche. Welches Gift sie enthielt, weiß ich nicht. Der es wußte, ist leider tot. (kein Zusammenhang)

Da die Drogerie in Erfurt stand, die Flasche einen Schraub-Verschluß besitzt und aus Preß-Glas ist (nicht geblasen – siehe die Naht an der Seite), dürfte sie aus der DDR-Zeit stammen.Wer also ca. 1-1,5 Liter Gift unterbringen muß, kann sich bei mir melden.

Giftflasche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: