DDR-Kinderbücher 1


Dany hat damit angefangen, ihre Kinderbücher vorzustellen, ich ziehe heute nach. Kinderbücher haben mir immer viel Freude bereitet. Als zeitiger Leselerner und damit auch begeisterter Selbstentdecker zahlreicher Kinderbücher habe ich endlose Stunden mit ihnen verbracht. Stubenhocker ist wohl der Fachausdruck! Hier seht ihr 4 meiner Bücher aus der Kindergarten-Zeit. Während "Teddy und Pummel bei den... Weiterlesen →

das letzte Mal über 17 Millionen – Volkszählung in der DDR – 1971


In Deutschland fand die letzte große Volks- und Wohnraumzählung - auch Zensus genannt - 2013 statt. Die Idee ist nicht neu. In der Bibel wird auf Volkszählungen verwiesen, bei denen allerdings nur die kampffähigen Männer und alle männlichen Angehörigen des Stammes der Leviten gezählt wurden. Aber selbst die Israeliten haben die Volkszählung nicht erfunden. In... Weiterlesen →

Rationelle Versorgung aller Haushalte der Republik mit Kohlen 1971


Ein Merkblatt. Zu Zeiten der Planwirtschaft war es nicht nur notwendig, zu berechnen, wieviel volkseigene Braunkohle man aus dem Tagebau heraus schaufeln musste. Nein, auch die Belieferung musste geplant werden. Es ging ja nicht zu, wie im imperialistischen Ausland, wo jeder seine Kohlen kaufen konnte, wann er wollte. Also verschickte das Staatliche Kontor für den... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: