Vorfreude auf Piefke und Schniefke – die Trommel


Die Zeitung der Thälmann-Pioniere in der DDR hieß „Trommel“. Sie erfreute den eifrigen Pionier mit lustigen Geschichten, die bereits auf Schüler der 4. bis 7. Klasse zugeschnitten waren. Sie baute somit auf die FröSi auf. Allerdings fand man überwiegend politisch angehauchte Beiträge. Der Untertitel der Zeitung hieß übrigens toleranterweise „Die Zeitung für Thälmannpioniere und Schüler“. Für noch Ältere gab es die „Atze„, aber das war mir zu politisch. (Leider waren die Fix & Fax-Mäusegeschichten ausgerechnet auf der Rückseite DIESER Zeitschrift)

Diese Ausgabe stammt von 1974 – 27. Jahrgang

Trommel Zeitung

Diese Ausgabe ist von April 1968 und hat eine noch etwas lockerere Aufmachung. Leider diente Sie als Bodenbelag einer Kiste, was man der rechten Hälfte deutlich ansieht. Aber innen ist sie noch okay und informativ wie eh und je.

Trommel Zeitung

Ach ja: Piefke und Schniefke gab es in der alten Ausgabe noch nicht. Dieses Ein-Bild-Comic kam erst später auf die Titelseite (oben rechts) und hat mich immer am meisten gefreut.

2 Kommentare zu „Vorfreude auf Piefke und Schniefke – die Trommel

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: