Die lieben Tiere – ein Leporello-Bilderbuch


Manche Bilderbücher sind viel zu schade, um sie Kindern zu geben. So auch eines, das ich vor einigen Tagen neu in meine Sammlung aufgenommen habe. Es stand im Schaufenster eines Antiquariats und ich konnte mich nicht entscheiden. Als ich exakt einen Monat später wieder vorbeigeradelt kam und es noch immer im Schaufenster stand, wurde es... Weiterlesen →

Ferien auf dem Lande – ein Kinderbuch


Es ist wieder Zeit für ein Buch. Diesmal habe ich euch ein Kinderbuch aus den 1930er Jahren herausgesucht. In schönstem Sütterlin prangt der Titel auf diesem Vorlese-Buch. Das lässt es uns auf die Zeit nach 1935 und vor den 1. September 1941 - dem Verbot der Sütterlinschrift - datieren. Über Hanna Zahn habe ich leider... Weiterlesen →

DDR-Kinderbücher 2


Parallel mit Dany werden hier Kinderbücher aus der DDR vorgestellt. Heute zum Internationalen Kindertag (dem Original) kommt der zweite Teil. Das Angebot an Kinderbüchern in der DDR war zwar verhältnismäßig groß, aber trotzdem gab es die "Mega-Seller", die man überall antraf. Das Weihnachtsbuch unten links ist nicht so spannend. Hingegen dürfte "Frederic" schon vertrauter sein. Es entstammt der... Weiterlesen →

DDR-Kinderbücher 1


Dany hat damit angefangen, ihre Kinderbücher vorzustellen, ich ziehe heute nach. Kinderbücher haben mir immer viel Freude bereitet. Als zeitiger Leselerner und damit auch begeisterter Selbstentdecker zahlreicher Kinderbücher habe ich endlose Stunden mit ihnen verbracht. Stubenhocker ist wohl der Fachausdruck! Hier seht ihr 4 meiner Bücher aus der Kindergarten-Zeit. Während "Teddy und Pummel bei den... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: