Liebig Taschenkalender 1889 – 1897


 

Ich habe beschlossen, daß es wieder mal Zeit ist, euch etwas von Liebig vorzustellen.

Zu diesem Zweck wurden diese beiden Taschenkalender ausgewählt, zwei schöne Ephemera-Stücke aus dem Fin de siecle.

Der obere, von 1897, stammt aus Deutschland und wirbt neben dem Fleisch-Extract für das Liebig-Pepton, einem „Kräftigungsmittel für Schwache, Blutarme und Kranke, namentlich Magenleidende.“

Der untere Kalender aus dem Jahr 1889 ist aus den USA, etwas kleiner als der deutsche und nur einmal gefaltet.
Liebig Kalender 1897 1889

 

 

Beide Kalender waren recht schwer zu finden. Wer möchte, kann in ebay mal schauen. Wenn welche auftauchen, gehen sie regelmäßig zu stolzen Preisen über den Tisch. Man findet sie auch an anderen Orten. Wo, das verrate ich euch aber nicht.

Liebig Kalender 1897 1889

 

 

Die Haushaltungs-Kalender in Buchform hatte ich euch bereits vorgestellt. Seht dazu hier.   Wer mehr Beiträge zu Liebig lesen möchte, der möge auf eines der nachfolgenden Schlagworte klicken.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: